Montag, 2. April 2012

Samstagscrap

wie versprochen nun der Bericht von unserem monatlichem Treffen in den kirchlichen Räumen. Nun war es unser dritter Scraptag in den neuen Räumen und es gefällt uns echt gut, so dass wir immer größer werden. Aber hoffentlich nicht aus den Nähten platzen. An diesem Samstag waren drei  fast neue Scrapperinen mit an Bord, die sich echt gut eingefügt haben. Zu unser Überraschung wurden wir mit einer köstlichen Schoko-Kirsch-Torte verwöhnt. Oh echt himmlisch und lecker.  Ich glaube das Hüftgold hat ein bisschen gelitten, aber darüber sehen wir mal hinweg. Jedenfalls  haben wir nicht nur gegessen sondern auch gescrappt und gequatscht. Die Zeit verging wie im Fluge und dann kam die nächste Essensvorbereitung. Birgit hatte Nudeln mit einer Champignon-Sahne-Soße vorbereitet, Helga hatte noch eine Pesto-Soße gezaubert.  Lecker !!!! Sandra hat einen leckeren Salat mit Pizzaschnecken für uns gezaubert und Ines einen bunten Salat. Es war wie bei einem Italiener, nein einfach besser. Ich  hatte soviel gegessen, dass ich schon wieder Bauchweh bekam. Aber ich konnte auch nicht wiederstehen. Naürlich haben wir die Rezepte auch diktiert bekommen, damit wir alles zuhause nachkochen können. Ach es war wieder ein toller Tagggggg. Unsere Urlauber haben wir , dass ist doch klar echt vermisst. Stine in Dänemark war mit Aufbau des Vorzeltes beschäftigt. Heidrun wurde hoffentlich verwöhnt und Myrjam kann sich hoffentlich mit ihren Lieben in Graz gut erholen. Ich drück dich ganz lieb. Aber wie gesagt wir haben nicht nur geschlemmt sondern waren auch fleißig.  Schaut euch unsere Bilder an. Heute sind sie ein bisschen durcheinander, weil ich irgendwie keine Peilung habe. Sorry
Gruß
an alle Cla-Anna
wo bleibt ihr denn
Australienbuch
<><><><> <><><><> <><><><>
weihnachtlicher Grillabend
<><><><> <><><><> <><><><>
ein Prachtstück

 bei der Arbeit


die rechte Seite
ein Grillabend mit der Gastmama







Kommentare:

  1. Ja, ein bisschen neidisch bin ich schon, dass ich nicht dabei war. Und nun raus damit, ich will wissen, wer die neuen sind, Namen bitte!!!
    Bis bald.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, war auch ein bischen traurig, das ich nicht da sein konnte, aber es freut mich, das ihr Spaß hattet. Gut das das Hüftgold bei euch geblieben ist. L.G. bis zum nächesten Mal. L.G.aus Klein Nordende

    AntwortenLöschen