Montag, 7. Mai 2012

Hilfe,

ich komme zu nichts. Mein Kind zieht aus und jede Sekunde wird gefragt: Mama, wie geht dassssssss.... Ich kann es schon nicht mehr hören. Allein die ganze Bürokratie ummelden, Versicherungen, Gez. Sie hat überhaupt keinen Schimmer über die täglichen Allerlei. Waren wir auch so! Wahrscheinlich.
Buh, ich bin froh, wenn alles vorbei ist und ich mich dann meinen Hobbys wieder widmen kann.
Bitte lass die nächsten beiden Wochen schnell vergehen, damit ich wieder meine Ruhe habe.
So trotz allem möchte ich noch die ATC zeigen, die ich auf Sylt angefertigt habe.
Bis demnächst wieder auf dieser Welle. Lass es euch gutgehen und denkt ab und zu an mich.
tschau

Cla-Anna

Kommentare:

  1. Oh, ich freue mich auch schon auf den Tag, an dem ich das hinter mir habe und ich mich dann frisch ans Werk machen kann um SEIN Zimmer zu meinem neuen Scrapreich zu machen.
    Die ACTs sind superschön, besonders die beiden Kids auf der Schaukel, das setzt gleich wieder Erinnerungen frei. Das sieht man bei den Kindern heute gar nicht mehr, dass sie zusammen schaukeln.
    Ich werde wohl am kommenden Wochenende für eine Woche allein nach DK fahren zur Erholung. Anschließend sehen wir uns auf meinem Geburtstag. Ich freu mich schon.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich freue mich auch schon auf den Tag, an dem ich das hinter mir habe und ich mich dann frisch ans Werk machen kann um SEIN Zimmer zu meinem neuen Scrapreich zu machen.
    Die ACTs sind superschön, besonders die beiden Kids auf der Schaukel, das setzt gleich wieder Erinnerungen frei. Das sieht man bei den Kindern heute gar nicht mehr, dass sie zusammen schaukeln.
    Ich werde wohl am kommenden Wochenende für eine Woche allein nach DK fahren zur Erholung. Anschließend sehen wir uns auf meinem Geburtstag. Ich freu mich schon.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen